Religiöse Erziehung

Unsere pädagogische Arbeit wird durch die religiöse Erziehung begleitet. Gemeinsam mit den Kindern möchten wir den Glauben an Gott in unserer Kindertageseinrichtung erlebbar und erfahrbar machen. Gott, mit den Kindern immer wieder neu zu erfahren, heißt, sie für ihre Umwelt zu sensibilisieren, damit sie vorsichtig und schützenswert mit ihr umgehen. Die Kinder erfahren, in einer vertrauensvollen und geborgenen Atmosphäre, das tägliche Miteinander. Jedes Kind wird in seiner Individualität geachtet und geschätzt. Wichtig ist uns auch das Erleben von Freundschaft, Rücksichtnahme, Hilfsbereitschaft und das Gefühl, willkommen zu sein.